Vereinshafen

   

Für Fragen steht Ihnen unser Hafenmeister Bernd Sypniewski gern zur Verfügung.


Im Vereinshafen sind Liegeplätze (Boxen) mit einem grünen Schild für Gäste gekennzeichnet.

Es können Schiffe mit einem Tiefgang bis 1.8 m und einer
Breite von 3.5 m bei uns liegen.

Hafenschild



Liegegebühren Segelboote

Die Liegeplatzgebühr für Gastlieger beträgt für 24 Stunden 12.00 € einschließlich 2 Besatzungsmitglieder.
Für jedes weitere Besatzungsmitglied beträgt die Zusatzgebühr 5.00 €.
Für Kinder bis 14 Jahren werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben.

Liegegebühren für an Land gelagert kleine Boote

Zu den kleinen Booten zählen kleine Segeljollen, Faltboote, Paddelboote und kleine Wasserwanderfahrzeuge, die an Land gelagert werden.
Als Liegegebühr wird ein Betrag von 3.50 € pro Boot für 24 Stunden erhoben.
Sollte der Wunsch dieser Gäste bestehen, im eigenen Zelt zu übernachten wird pro Zelt 5.50 € pro Nacht berechnet.

Alle Gäste melden sich bitte bei unserem Hafenmeister Bernd Sypniewski. Unser Hafenmeister wird alle offenen Fragen gern klären.
Unser Hafenmeister ist unter der Telefon-Nr. 0174-134 4913 oder unter der eMail Zur Information hier auch die Rufnummer des Fischerei- bzw. Gemeindehafens:
0172 - 3854544 oder 038370 - 20474

Sanitäranlagen und Duschen

Der Zugang zu den Toiletten erfolgt mit einem Schlüssel. Den erhält unser Gast vom Hafenmeister gegen ein Pfand von 5.00 €.
Die Duschen sind mit einem Münzautomaten ausgestattet. Der Preis beträgt 1.00 € für ca. 4 Minuten Duschzeit.
Die Benutzung der Toiletten ist kostenlos.

Strom

Am Steg ist Stromanschluss vorhanden.
Für die Benutzung von Strom wird ein Entgelt von 1.00 € erhoben, die beim Hafenmeister zu entrichten sind.


Bunkern von Wasser *)

Zum Bunkern von Wasser sind Schlauchrollen vorhanden. Das Bunkern von Wasser ist kostenpflichtig und beträgt 0.50 €.
Das Waschen der Boote ist grundsätzlich nicht gestattet.

*) Für Fremdlieger und das Bunkern von größeren Mengen gelten besondere Abgabepreise, die beim Hafenmeister zu erfragen sind.

Spielplatz und Grill

Für Kinder steht ein kleiner Spielplatz zur Verfügung. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Nach vorheriger Absprache mit dem Hafenmeister können Gäste unseren überdachten Grillplatz nutzen.

Fahrräder für unsere Gäste

Für unsere Gäste bieten wir als Service die Nutzung von Fahrrädern. Die diesbezügliche Absprache sollte mit dem Hafenmeister erfolgen.


Fahrplan der Fähre Peenemünde zur Information

Freest - Kröslin - Peenemünde
ab Fischerhafen Freest: 10:20 Uhr (erste Fahrt)
weiter im Stundentakt
letzte Fahrt ab Freest 18:20 Uhr


Info zu Mindertiefen im Fahrwasser des nördlichen Peenestroms
Achtung: Knaackrückenrinne: Grüner Rand Tn PN5/KR13 bis Tn KR11 (An der Einmündung zur Tonnenbankrinne beträgt die Wassertiefe direkt am grünen Farwasserrand weniger
als 1.6 m!).

Die aktuellen Hafentiefen können Sie hier einsehen.


Alle
Gäste bitten wir um Einhaltung der Hafenordnung und der Hausordnung.